<











GOTT hat mir den Auftrag gegeben, indem er zu mir sagte: "Das wirst Du nicht nur einige Tausend Male, sondern 1000 mal 1000 Male immer wieder wiederholen.- Wehe denen, die Dir zuhören und trotzdem ihr Leben nicht ändern! Denn über sie wird mit größerer Strenge das Urteil gesprochen. So wird es auch bei Dir sein, wenn Du das zweite Mal hierher kommst, auch meine Gesalbten werden strenger beurteilt genauso wie jeder Deiner Zuhörer; denn es gibt niemanden, der eine größere Schwerhörigkeit hat, als derjenige, der nicht hören will."

                                                       Dr. Gloria Constanza Polo


_________________________________

Schwestern und Brüder im HERRN:
Wir bitten um ununterbrochene Gebete für die Seele des Herrn Fernando RICO, Ehegatte von Frau Dr. Gloria POLO, der am Samstag, dem 7. Oktober 2006 aufgrund eines Herz-Infarktes zum HERRN abberufen worden ist.
Wir danken Ihnen auch, wenn Sie Gloria in Ihre Gebete einschließen, damit sie und ihre Familie in diesen schweren Stunden Kraft und Trost durch den HERRN bekommen.




Brüder in CHRISTUS, Unserem HERRN:
Wir ersuchen Sie um inniges Gebet für das Leben von Frau Dr. Gloria POLO und ihrere Familie. Auch für die «Eucharistischen Soldaten», da wir gerade jetzt schwierige Zeiten mit großen Turbulenzen durchleben. Wir vertrauen darauf, dass wir alle zusammen in der Einheit mit der ganzen katholischen Kirche füreinander beten, um eines Tages auch die echte Umkehr und unsere Rettung erleben zu dürfen.

Johny Polo (Neffe der Frau Dr. Gloria)
_________________________________

 

Auf dass diese WEB-Präsenz der Beginn eines Neuen Lebens sein möge, - durch die große Barmherzigkeit GOTTES, und aufgrund des mystischen Erlebens, das der HERR Frau Dr. Gloria POLO ORTIZ am 5. Mai 1995 in Bogota, Kolumbien, gewährt hat, als sie durch einen Blitzschlag praktisch klinisch tod war, so wie auch ihr Neffe, der diesen Unglücksfall nicht überlebte. Beide waren sie von Beruf Zahnärzte.

          Jungfrau von Guadalupe, Du Schutzfrau des Ungeborenen Lebens
Bitte für uns!





Es regnete sehr stark. Mein Neffe und ich gingen unter einem viel zu kleinem Regenschirm, und mein Mann hatte eine wasserab-weisende Regenschutz-Jacke an und so ging er ohne Regenschirm entlang der Mauer der General-Bibliothek. Wir beiden sprangen also zwischen den großen Regenlacken hin- und her, um ihnen auszuweichen. Deshalb merkten wir nicht, dass wir sehr nahe zu den dort befindlichen Allee-Bäumen kamen. Und wie wir gerade über eine sehr große Wasserpfütze springen wollten, traf uns auch schon der Blitz. Wir beiden wurden dabei stark verbrannt. Mein Neffe verschied an Ort und Stelle und konnte nicht mehr reanimiert werden.

Besondere Dienste

Zu den Favoriten dazu geben

www.gloriapolo.com als Startseite

Empfehlen Sie diese Internet-Seite weiter

Die hier veröffentlichten Unterlagen können für andere WEB-Seiten und/oder Zeitungsartikel sowie Radio- bzw. Fernsehsendungen unter der Bedingung verwendet werden, dass die Quelle dieser Unterlagen deutlich sichtbar angegeben wird. Es ist unter keinen Umständen erlaubt, die Texte, Abbildungen, Audio- oder Video-Beiträge zu verkaufen oder zu vermieten Alle Rechte vorbehalten ®. Dr. Gloria Polo. Bogotá, Kolumbianische Republik, 2007.